Ein plötzliches Auftreten von starken Angstzuständen sowie Zittern, Gefühl von Desorientierung, Übelkeit, schnellem unregelmäßigem Herzschlag, trockenem Mund, Atemnot, Schwitzen und Schwindelgefühl sind Zeichen einer Panikattacke. Eine wirksame Maßnahme ist die sogenannte Vier-Quadrat-Atmung: zähle wiederholt bis Vier und atme durch die Nase ein, zähle wieder bis Vier und atme durch den Mund aus. Versuche auch etwas laut vorzulesen. Beide Maßnahmen helfen, deine Atmung zu regulieren und die Herzschlagfrequenz zu senken.

Photo by Milan Popovic

Mehr Produkte ansehen

Meistgelesene Tipps

Mehr Tipps lesen