Wenn ich lange mit den Kindern draußen war, Schlittenfahren oder von einem langen Winterspaziergang mit dem Hund komme, habe ich normalerweise furchtbar kalte Füße. Obwohl meine Stiefel robuste Winterausrüstung sind – nicht zu eng und mit Schafwolle oder Thermo-Einlagen. Jetzt habe ich endlich herausgefunden, woran es liegt: Normale Baumwollsocken sind das Problem. Es ist viel besser, in richtige Wandersocken zu investieren, für die normalerweise eine Mischung aus Merinowolle und ein bisschen Nylon verwendet wird. Dadurch wird Feuchtigkeit besser absorbiert und auch der Wärmeverlust ist viel geringer.

Mehr Produkte ansehen

Meistgelesene Tipps

Mehr Tipps lesen

DE